Projektangaben

Technisches Projektcontrolling
Das Deutsche Krebsforschungszentrum in Heidelberg realisiert ein Forschungsgebäude für die Entwicklung radioonkologischer Geräte. Der Neubau beinhaltet diagnostische Bereiche mit Großgeräten (MRT, CT und PET), Therapiebereiche mit Strahlungsgeräten (Linac) und Forschungsbereiche an den Großgeräten.
Die Planungsgruppe VA unterstützt den Planungs- und Bauprozess dieses komplexen Gebäudes mit folgenden Consultingleistungen:

- Übergeordnete Koordination der Baustelle
- Federführung im Terminmanagement
- Kostenmanagement
- Prüfung der Planung prüfpflichtiger Anlagen
- Erstellen der Brandfallsteuermatrix
- Inbetriebnahme-Management

Die Fertigstellung soll im Dezember 2018 erfolgen. 

Foto: Architekten Heinle, Wischer und Partner

Alle Kategorien anzeigen

Kontakt